Time flies

Oh je, meine Lieben, die Zeit fliegt Ich realisiere gerade, dass zwei Wochen vergangen sind, seit meinem letzten Eintrag. Es ist viel passiert! Georg und ich haben einen Berg bestiegen…

Weiterlesen

Montezumas Rache

Falls ihr euch gewundert habt, warum ich so lange nicht geschrieben habe ... die Ueberschrift sagt alles. Kaum einen Tag nach unserer Ankunft hier in unserem permanent home, dem Casa…

Weiterlesen

Sacred Valley, here we are

Aaaaah, nun sind wir also endlich da. Meine Fuesse tragen mich nach unserer Ankunft in eine Unterkunft, die mir wie vom Himmel geschickt erscheint: wunderbarer Innenhof voller Pflanzen, bunte, liebevoll…

Weiterlesen

On the road pt.2

Sooooo. Man hatte uns also bestohlen. Kein gutes Gefuehl. Verstaerkend hinzu kam, dass das Peru, das sich uns praesentierte, auf mich eine extrem abschreckende Wirkung hatte. Es war einfach unglaublich…

Weiterlesen

On the road

Phew. What a trip! Die letzten paar Tage waren wir unterwegs quer durch Peru. Eine Flut an Eindrücken ist auf mich eingeströmt. Die Kurzfassung für den Moment: Von Pachacamac mit…

Weiterlesen

Abschied

von Casa Carmen. Heute geht es endlich los. Wir warten gerade noch auf unsere Gastgeberin, die uns zum Bus bringen wird. Endlich, endlich, endlich! ... Anderthalb Stunden später sitzen wir…

Weiterlesen

Unsere Unterkunft

Wir sind in einem Vorort von Lima mit dem Namen Pachacamac. Familiäre Atmosphäre. Die Holzhütte jedoch ist nicht besonders. Wenn es nur nicht so kalt wäre! Die Vermieterin hat mir…

Weiterlesen

Früchtevielfalt

Wow! Eine unglaubliche Vielfalt an Früchten gibt es hier zu entdecken. Für unser Abendessen war Georg einkaufen. Ich bin heute ziemlich vom Jetlag geplagt, der Flug war anstrengend, wenn auch…

Weiterlesen
  • 1
  • 2
Menü schließen